Auf einen Schluck – 2019er Blauschiefer trocken

Armin blickt auf die Geschichte dieses Bastgen-Klassikers, der 1997 als erster an der Mosel mit dem Namen “Blauschiefer” auf den Markt kam: Blauschiefer – nomen est omen. Die Mineralität steht bei diesem 2019er Parade Riesling im Mittelpunkt; darüber glasklare kühle Aromatik von Grapefruit und weißem Pfirsich. Der 2019er Jahrgang ist ein Idealtypus, präzise, voller Druck und das bei minimaler Restsüße von 4 g/l.

Hier bestellen.